Endlich Sommer?

Wenn die Nächte heiß sind, man sich das Bett mit blutsaugenden Insekten teilt und ein erholsamer Schlaf unmöglich scheint.
Wenn Schüler von den Ferien träumen und am zweiten Tag schon jammern, wie langweilig es doch sei.

Wenn Kunden mehr und genervter werden, sich Mitarbeiter krank melden, weil der gewünschte Zeitausgleich versagt blieb, der verbleibende Rest schon am Vormittag verschwitzt ist, die Überstunden die 100er Schallmauer erreichen.

Wenn die Menschen dann davon schwärmen, wie schön es doch sei und wie sehr sie die Freiheit und Freizeit genießen.

Ja, dann ist er wieder da, der Sommer!
bonanzaMARGOT - 12. Jul, 07:05

wenn denn mal richtig sommer wäre! (hier in berlin)

Nachdenkliche - 15. Jul, 14:40

Die Sommer im Süden von Österreich sind heiß und oft sehr schwül.
Wir sind eine Urlaubsregion, die gerade im Sommer gerne besucht wird.
Als "Zulieferbetrieb" für die Gastronomie geht uns die Arbeit um diese Zeit nicht aus.
bonanzaMARGOT - 15. Jul, 15:10

muss sehr südlich sein.
rosenherz - 18. Jul, 15:06

Insekten, ein überhitztes Schlafzimmer und Sommerglut, all das muss ich nicht haben. Am liebsten sind mir Sommertag mit 23 Grad und zwischendurch Regen, der für ausreichend Feuchtigkeit auf Feld und Flur sorgt. In den vergangenen Tagen sind hier bei uns in NÖ nachts die Temperaturen unter zwanzig Grad gesunken, da ist es herrlich gewesen mit dem erholsamen Schlafen.

Aktuelle Beiträge

Ist schon in Ordnung!...
Ist schon in Ordnung! Hast ja Recht!
Nachdenkliche - 13. Sep, 19:33
ich wollte nicht mit...
ich wollte nicht mit dem moralischen zeigefinger kommen,...
bonanzaMARGOT - 13. Sep, 05:00
Nicht ganz ohne Stolz...
Nicht ganz ohne Stolz behaupte ich, dass bei mir zwar...
Nachdenkliche - 12. Sep, 18:17
ich meinte den text mit...
ich meinte den text mit wörtern wie "freude",...
bonanzaMARGOT - 12. Sep, 08:57
Mit dem Wort Kapitalismus...
Mit dem Wort Kapitalismus fängt eine Mutter, die...
Nachdenkliche - 11. Sep, 17:54

Mein Lesestoff

Joseph Roth
Hiob

Peter Deibler
Das fünfzigste Jahr

Egyd Gstättner
Der Mensch kann nicht fliegen


Susanne Scholl
Emma schweigt


Hanns-Josef Ortheil
Die Erfindung des Lebens


Maja Haderlap
Engel des Vergessens




Daniel Glattauer
Ewig Dein


Daniel Glattauer
Alle sieben Wellen


Thomas Glavinic
Wie man leben soll


Alice Munro
Himmel und Hölle




Peter Rosegger
Mein Himmelreich


Bertha Suttner
Die Waffen nieder!

Peter Weiss
Die Ermittlung

Web Counter-Modul


User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 1513 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 13. Sep, 19:33

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Bücher
Die Welt
Eine Geschichte
Glaube
Liebe
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren